© TOM Tom Wolf 

Tom Wolf wollte schon im Kindesalter Schriftsteller werden. Erste Prosa im Stile Ganghofers wurde von Mitschülerinnen und Mitschülern zähneknirschend ertragen. Spätere Ausflüge in die esoterische Lyrik blieben eine Modetorheit und haben zum Glück keine Spätfolgen gezeitigt.
Längere wissenschaftliche Abhandlungen brachten dem Autor zu Bewusstsein, dass seine eigentliche Bestimmung nicht im Akademischen liegt. Der Weg war frei fürs Feuilleton und den historisierenden Krimi. Tom Wolf hat noch viel vor. Nur eins wird er nicht tun: je den Abenteuerspielplatz Schreibtisch aufräumen!

Aktuelles unter www.tom-wolf.jimdo.com

Leben und Werk ...


  Vita   [PDF 73 kb]

  Bibliografie Belletristik und Journalismus   [PDF 185 kb]

  Bibliografie Wissenschaft   [PDF 82 kb]

  Pressespiegel   [PDF 62 kb]

  Lesungsliste   [PDF 40 kb]

(Zur Ansicht der PDF ist Acrobat Reader erforderlich.)